house 1
module
video player 1
multiple circle
flag 1
send email 2

phone +49 208 941078-0     email action unread 

  • SIM auf der analytica 2020

    SIM auf der analytica 2020

    Bald ist es wieder soweit. Vom 31. März - 3. April 2020 präsentiert SIM auf der analytica in München neue Chromatographie-Produkte und Lösungen für Ihr Labor.

    Aktuelles Weiter

  • SIM Produkte

    SIM Produkte

    Wir liefern nicht nur kundenspezifisch konfigurierte Systeme von namhaften Herstellern, sondern sind auch selbst Hersteller hochpräziser Technik fürs Labor.

    SIM Produke Weiter

  • Systemlösungen

    Systemlösungen

    Jedes Produkt, das unser Haus verlässt, muss unseren hohen Qualitätsstandards entsprechen. Das gilt nicht nur für Geräte, Zubehör und Verbrauchsmaterialien, sondern selbstverständlich auch für jede individuelle Lösung.

    Lösungen Weiter

SIM GmbH

Chromatographie aus Leidenschaft.

Persönliches Engagement und höchste technische Qualifikation machen uns zu dem, was wir sind: Einem weltweiten Spezialisten im High-End-Bereich der Gas- und Flüssigchromatographie, der Massenspektrometrie und der Prozessanalytik.

module

SIM Produkte

Hier steckt unser Know-How.

Systemlösungen

Maßgeschneidert und innovativ.

Events

Austausch als Mittel zum Verständnis.

read email circle

Aktuelles

Aktuelle Informationen über SIM

  • SIM Produkte

    SIM Produkte

    Die Scientific Instruments Manufacturer GmbH liefert nicht nur kundenspezifisch konfigurierte Systeme von namhaften...

    weiterlesen

  • GC

    GC

    Die Gaschromatographie ist eine Analysetechnik zum Auftrennen von flüchtigen Gemischen in einzelne...

    weiterlesen

  • LC und CE

    LC und CE

    Die Flüssigchromatographie ist eine physikalische Trennmethode, bei der ein Flüssigkeitsgemisch zur weiteren...

    weiterlesen

  • Lösungen

    Lösungen

    Unsere Kunden verlassen sich darauf, dass wir ein perfekt aufeinander abgestimmtes System installieren. Unsere Lösungen...

    weiterlesen

  • GC/MS

    GC/MS

    Die Kopplung eines Gaschromatographen mit einem Massenspektrometer erschließen einem Labor beinahe...

    weiterlesen

  • LC/MS

    LC/MS

    Flüssigchromatographie mit Massenspektrometrie-Kopplung (LC/MS) ist die Verbindung des Verfahrens der...

    weiterlesen

  • Gasmanagment

    Gasmanagment

    Eine zuverlässige Gasversorgung entscheidet im Labor über Produktivität und Qualität. Nicht für jeden Anwender rechnet...

    weiterlesen

  • Zubehör

    Zubehör

    Die kompetente Beratung unserer Kunden zur Ergänzung der vorhandenen Geräteausstattung mit sinnvollem...

    weiterlesen

    SIM auf YouTube

    Mehr Platz für neue Innovationen.

    Scientific Instruments Manufacturer GmbH - oder kurz SIM: dieser Name steht seit mehr als 20 Jahren für Chromatographie aus Leidenschaft. Eine konstante Weiterentwicklung des Unternehmens sorgt für immer neue Innovationen und Lösungen im High-End Bereich für Chromatographie, Massenspektrometrie und Prozessanalytik. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, wird sich SIM demnächst weiter vergrößern. Auf unserem YouTube Kanal wartet einen Blick hinter die Kulissen und viele weitere Videos.

    video player 1

    SIM-Service

    „Geht nicht, gibt´s nicht.“

    Unser Service beginnt bei uns bereits vor dem Kauf. Gemeinsam mit unseren Kunden suchen wir das optimale Gerät für deren spezifische Anforderung. Dabei greifen wir auf das breite Angebot des führenden Herstellers Agilent Technologies zurück und ergänzen es mit den optimalen Komponenten, um ein stimmiges Gesamtkonzept zu erreichen.
    Bedeutet, wir sind da, wenn unsere Kunden uns brauchen. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.
    Meint bei uns umfassende, problemorientierte Betreuung. Installation, Applikation, Software und Wartung kommen bei uns aus einer Hand. Unsere Kunden müssen nur mit einem Ansprechpartner kommunizieren.

    Analyzer MOSH/MOAH

    MIneralölrückstände in Lebensmitteln und Kosmetika schnell und reproduzierbar analysieren

    SIM Scientific Instruments Manufacturer GmbH bietet ein LC-GC-System für die gleichzeitige Bestimmung von MOSH/MOAH in der Routineanalytik an. In einem Analyseablauf lassen sich so alle Mineralölrückstände in nur 30 Minuten bei exzellenter Reproduzierbarkeit, bestmöglicher Empfindlichkeit und geringem Lösungsmittelverbrauch bestimmen.

    29545 76 300

    SIM bietet dieses innovative System für die hochautomatisierte Analyse von MOSH und MOAH zusammen mit Agilent Chromatographie-Systemen und Software als Komplettsystem aus einer Hand an. Die Bestimmung der Mineralölrückstände erfolgt durch die Kopplung aus Flüssig- und Gaschromatographie mit abschliessender Flammenionisationsdetektion (LCGC-FID). Der HPLC fallen dabei zwei Aufgaben zu: zum einen dient sie der Abtrennung der Analyten von der Matrix (Lipide, Wachsester, u.a.), zum anderen trennt sie MOSH von MOAH.

    Schlüsselkomponente des Analysensystems ist die von Axel Semrau® entwickelte CHRONECT® LC-GC-Kopplung. Sie sorgt dafür, dass die für die Gaschromatographie inkompatiblen Lösungsmittelmengen der HPLC effektiv reduziert werden, ohne dabei eine Diskriminierung oder Kontamination der Analyten zu riskieren. Selbst leichtflüchtige Kohlenwasserstoffe gehen nicht verloren.

    Besonderes Highlight des Systems ist die Ausstattung mit zwei FID. So wird die parallele Bestimmung von MOSH und MOAH in einem Lauf möglich. Dies verdoppelt den Probendurchsatz bei hoher Trennleistung und halbiert die Betriebskosten.

    Vorteile des LC-GC-Systems zur MOSH/MOAH-Bestimmung

    • simultane Bestimmung von MOSH und MOAH in einem Lauf
    • nur 30 Minuten Analysendauer inklusive GC-Detektion, Rückspülung und nachfolgender Rekonditionierung
    • keine Kontaminationsgefahr dank direkter LC-GC-Kopplung
    • keine Diskriminierung leichtflüchtiger Kohlenwasserstoffe
    • Verdopplung des Probendurchsatzes
    • hoher Automatisierungsgrad
    • exzellente Reproduzierbarkeit
    • bestmögliche Empfindlichkeit
    • ausbaufähig für weitere Applikationen wie Bestimmung von PAKs oder Sterinen

    Bestandteile des MOSH/MOAH-Komplettsystems

    • Agilent 1260 Infinity LC mit binärer Pumpe, UV-Detektor und Degasser
    • CTC-PAL-Autosampler
    • Agilent-GC-7890B mit zwei FIDs für die gleichzeitige Bestimmung der MOSH und MOAH-Fraktionen
    • CHRONECT® LC-GC-Kopplung
    • Datensystem mit Steuer- und Auswertesoftware (Chronos und OpenLAB CDS ChemStation)
    • Zubehör und Verbrauchsmaterialien

    Das MOSH/MOAH-Komplettsystem wird im Applikationslabor vorinstalliert, getestet und direkt einsatzfertig zum Anwender geliefert. Weitere Informationen

    Team

    • Rolf Eichelberg

      Rolf Eichelberg

    • Marco Klawitter

      Marco Klawitter

    • Dr. Martina Noll-Borchers

      Dr. Martina Noll-Borchers

    • Bruni Henning-Radtke

      Bruni Henning-Radtke

    • Elke Holl

      Elke Holl

    • Lisa Niel

      Lisa Niel

    • Jutta Friederici

      Jutta Friederici

    • Friederike Eichelberg

      Friederike Eichelberg

    • Richard Borggrewe

      Richard Borggrewe

    • Heiko Borowczak

      Heiko Borowczak

    • Isabelle Sekulla

      Isabelle Sekulla

    • Greta Buschmann

      Greta Buschmann

    • Pascal Mettig

      Pascal Mettig

    • Christian Schmitz

      Christian Schmitz

    • Philipp Linde

      Philipp Linde

    • Oliver Windt

      Oliver Windt

    • Peter Max

      Peter Max

    • Sven Lewandowski

      Sven Lewandowski

    • Roland Hein

      Roland Hein

    • Dario Buchmann

      Dario Buchmann

    • Erick Valencia Valbuena

      Erick Valencia Valbuena

    • Dr. Lina Such

      Dr. Lina Such

    • Maximilian Wasserloos

      Maximilian Wasserloos

    • Christian Vogt

      Christian Vogt

    • Sebastian Braas

      Sebastian Braas

    • Osama Ammar

      Osama Ammar

      Kontaktformular

      Bitte geben Sie Ihren Namen ein
      SUPER_SIMPLE_FEEDBACK_MESSAGES_ERRORS_PHONE
      Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein SUPER_SIMPLE_FEEDBACK_VALID_ERRORS_EMAIL
      Bitte geben Sie ihre Nachricht ein

         send email 2 Newsletter Abonnieren

      Kontaktdaten

      Scientific Instruments Manufacturer GmbH
      Im
      Erlengrund 21-23, 46149 Oberhausen

      Tel: +49 (0)208 - 94 10 78-0
      Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
      E-Mail:
      Website: www.sim-gmbh.de