SIM GmbH

Hotline +49 208 941078-0

Lösungen

 

Untitled document

Aktuelle Seite: home Lösungen Intuvo 9000 GC/ PAL

Mittwoch26 Juli 2017

Hochdurchsatz-Analytik mit intuvo 9000 GC-System zur Bestimmung des Kohlenwasserstoff-Index

Das neue GC-System Intuvo 9000 von Agilent bietet durch innovative Technologien einen optimierten Workflow für eine höhere Produktivität. Neben einer vereinfachten Bedienung, die schon wertvolle Arbeitszeit einspart, sorgt eine direkte Heizung durch hohe Aufheizraten für kürzere Laufzeiten und vermindert somit die Zykluszeiten erheblich.

K1600 Pal S U Neu im Mai 1
 
H53 standard H53 kalibrierung

Bei der Bestimmung des Kohlenwasserstoff-Index nach DIN-EN ISO 9377-2:2000 (DEV H53), kurz H53, liegt die Laufzeit abhängig von GC-System und Methodenparametern standardmäßig zwischen 20-30 Minuten. Der Intuvo 9000 GC ermöglicht bei dieser Methode eine Analysezeit von ca. 2 Minuten. Zusammen mit Spül- und Abkühlzeiten erreicht man eine Zykluszeit von 8 Minuten; Details hierzu gibt es in der SIM Application Note .

Weitere Effizienzsteigerungen im Workflow können durch den Einsatz das PAL-Systems mit dem Intuvo 9000 erreicht werden:
Mit einem einfachen PAL können gleichzeitig auf 2 Intuvos die H53-Analysen zeitversetzt ablaufen - das bedeutet statt 2 Analysen sind nun bis zu 14 Proben in einer Stunde möglich. Dabei benötigt dieses Doppel-System nicht mehr Stellfläche als ein herkömmlicher Gaschromatograph.

Setzen Sie einen Doppelarm-PAL ein, können Sie sogar mit 4 Intuvo-GCs gleichzeitig arbeiten, also bis zu 28 H53-Analysen pro Stunde durchführen.

SIM GCx4PAL M 0 klein

 Download
 
pdfSIM Application Note (736.22 kB)


 

 

Kontaktdaten

Unser Firmensitz befindet sich in Oberhausen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tel:   +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail: sim@sim-gmbh.de
Website : www.sim-gmbh.de