SIM GmbH

Hotline +49 208 941078-0

Lösungen

 

Untitled document

Aktuelle Seite: home Lösungen Automatisierte Probenvorbereitung

Mittwoch26 Juli 2017

Automatisierte Probenvorbereitung

Wir präsentieren Ihnen hier einige unserer Lösungen zur automatisierten Probenvorbereitung mit dem PAL-System.

Dosierung interner Std 03 PV Flüssigextraktion Ultrabad 02

Dosierung eines internen
Standards für
Headspace-GC

Probenvorbereitung zur
Flüssigextraktion im
Ultraschallbad

K1600 PV PAK Analytik  

Automatisierte Probenvorbereitung für
die PAK-Analytik in Asphalt
 

 

Dosierung eines internen Standards für Headspace-GC

Für diese vollautomatische Probenvorbereitung in der gaschromatographischen Dampfraumanalytik wurde ein PAL3-Chronect mit verschiedenen Modulen bestückt. Die Probe wird automatisch eingewogen und mit einem internen Standard vermischt. Die homogenisierte Lösung wird im Agitator bei einer definierten Temperatur geschüttelt. Anschließend wird ein definiertes Volumen der Gasphase in den GC injiziert.

 

 Probenvorbereitung zur Flüssigextraktion im Ultraschallbad und Verdünnung des Extrakts

Das PAL-System für diese automatische Probenvorbereitung ist unter anderem mit einem Wechseltool und einem Ultraschallbad ausgestattet. Unter Zugabe von Lösungsmittel wird die Probe im Ultraschallbad extrahiert, dann filtriert und verdünnt. Abschließend wird die Probe in das LC-System aufgegeben.

 

Automatisierte Probenvorbereitung für die PAK-Analytik in Asphalt

Für die automatisierte Probenvorbereitung der PAK-Analytik in Asphalt wird ein RTC-PAL (Robotic Tool Change) mit verschiedenen Modulen ausgestattet. Nach Zugabe eines internen Standards und Lösungsmittel wird die Probe im Ultraschallbad extrahiert. Der bei anschließender Zentrifugation entstandene Überstand wird mit einem weiteren Lösungsmittel extrahiert und der neue Überstand nochmals zentrifugiert. Nun kann diese Lösung zur Chromatographie eingesetzt werden.

 

Kontaktdaten

Unser Firmensitz befindet sich in Oberhausen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tel:   +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail: sim@sim-gmbh.de
Website : www.sim-gmbh.de