SIM GmbH

Hotline +49 208 941078-0

Lösungen

 

Untitled document

Aktuelle Seite: home Lösungen TGA 8000 mit Agilent GC/MS

Dienstag21 November 2017

tga 8000 mit agilent gc/ms

Diese Kopplung wurde entwickelt, um eine bessere Analyse von Gasprodukten zu ermöglichen.
Koppelt man die Ultramikrowaage nach dem Null-Kompensationsprinzip TGA 8000 von PerkinElmer mit einem GC/MS-System, erhält man sowohl Informationen über quantitative Gewichtsveränderungen der Probe als auch qualitative Informationen über die dabei entstandenen zersetzten und verdampften Gasprodukte.

 

 

TGA frontal weiß

 

 Merkmale

  • Ultramikrowaage verfügt über eine Wägekammer mit Temperaturausgleich zur Messung kleinster Gewichtsveränderungen nach dem Null-Kompensationsprinzip
  • Kopplung an GC/MS-Systeme über Ansaugtubus mit thermostatierbarem Gaswegeventil
  • hohe Empfindlichkeit und sehr gute Reproduzierbarkeit mit den Agilent GC/MS-Systemen

 

Anwendungsgebiete der TGA 8000-GC/MS-Kopplung

Analyse von Polymeren, Brennstoffen, Biomasse, Kautschuk- und Gummimischungen, Pharmazeutika, Mikroplastik und Kunstwerken unter folgenden Aspekten:

  • Zersetzung und thermische Beständigkeit
  • Identifizierung und Quantifizierung von Komponenten, wie z.B. Additiven und Füllstoffen
  • Feuchtigkeits-/Lösungsmittelemissionen und deren Identifizierung
  • Reaktionskinetik und -modellierung

 

 Bestandteile des TGA 8000-GC/MS-Komplettsystems

  • PerkinElmer TGA 8000 mit Transferleitung zum
  • Agilent GC/MS-System
  • Datensystem mit Steuer- und Auswertesoftware (Pyris-Software und Agilent MassHunter/MS-ChemStation)
  • optionaler iOS Pyrislight App zur Steuerung der TGA 8000 über iPhone® und iPad®
  • Zubehör und Verbrauchsmaterialien

 

Download

pdfBroschüre 5977B (1.29 MB)
pdfBroschüre TGA 8000 (1.28 MB)

 

 

 

Kontaktdaten

Unser Firmensitz befindet sich in Oberhausen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tel:   +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail: sim@sim-gmbh.de
Website : www.sim-gmbh.de