phone +49 208 941078-0     email action unread 

  • SIM 1

Direkt Einlass (DIP)

Mit dieser Erweiterung für die Agilent-Detektoren MSD 5975 und 5977, Triple-Quadrupole Massenspektrometer 7000/7000D/7010B, sowie das 7200 GC-Q-TOF ist es möglich, die massenselektiven Detektoren zur Direktanalyse zu nutzen. Zusätzlich bieten wir das Direkt-Einlass-System auch für GC/MS-Systeme von Shimadzu und Leco an. Hierzu ist es nicht notwendig, die GC/MS-Kopplung zu trennen. Mittels einer Schubstange kann die Substanz direkt in das Hochvakuum der Ionenquelle verdampft und das Massenspektrum aufgenommen werden:

dip     video player 1
  • In der Schubstangenspitze befindet sich die Probenaufnahme (wahlweise für flüssige oder feste Proben).
  • Über eine Schleuse, gesteuert von einem externen Controller, wird die Probe in die Ionenquelle eingeführt, ohne dass das Hochvakuum im MS beeinträchtigt wird.
  • Wenn die Spitze der Schubstange im Trichter zur Ionenquelle sitzt, wird sie über ein Temperaturprogramm erhitzt, bis die Probe verdampft.
  • Die Aufnahme und Auswertung des Massenspektrums (im EI- oder CI-Modus) erfolgt über die Agilent MS-Software.

Download
pdfDIP-Produktinfo.pdf

pdfDIP-Applikation (Flüssigprobenaufgabe).pdf

pdfDIP-Applikation (Festprobenaufgabe).pdf

Kontaktdaten

Scientific Instruments Manufacturer GmbH
Im
Erlengrund 21-23, 46149 Oberhausen

Tel: +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail:
Website: www.sim-gmbh.de