phone+49 208 941078-0    email action unread

DIP für Shimadzu GC/MS

Mit dem Direkt-Einlass-System können die Shimadzu GCMS-Systeme ohne Trennung der GC/MS-Kopplung und ohne vorhergehende Chromatographie zur MS-Direktanalyse eingesetzt werden:

  • über zwei unterschiedliche Schubstangenspitzen lassen sich sowohl flüssige als auch feste Proben direkt analysieren
  • automatische Einführung der Probe in das Hochvakuum der Ionenquelle (EI/CI)
  • komfortable Bedienung über DIP-Software (Temperaturprogramm zur Aufheizung der Schubstangenspitze, womit die Probe in die Ionenquelle verdampft wird); die Aufnahme und Auswertung der Massenspektren erfolgt über die GCMS-Software
  • erhältlich für die Single Quadrupol GCMS-QP2010/2020 und das Triple Quadrupol GCMS-TQ8040

 

 ShimadzuQP2020 DIP

 Merkmale

  • Direkt-Einlass auch für schwerflüchtige Substanzen und feste Proben
  • keine Trennung der GC/MS-Kopplung zur Aufnahme eines Massenspektrums mit Direkt-Einlass
  • Schleuse und Temperierung der Schubstange (Heizen/Kühlen) werden über einen externen Controller geregelt, versehentliches Belüften wird über die automatische Einführung der Probe in die Ionenquelle verhindert

Kontaktdaten

Scientific Instruments Manufacturer GmbH
Im
Erlengrund 21-23, 46149 Oberhausen

Tel: +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail:
Website: www.sim-gmbh.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok