phone+49 208 941078-0    email action unread

  • SIM 1

Agilent ChemStation

Agilent ChemStation for GC, LC, LC/MS, CE and CE/MS

Die Agilent ChemStation Software hat sich zum meist verwendeten Datensystem in der Industrie entwickelt , da es erfolgreich einen großen Bereich verschiedenster Chromatographie Techniken wie GC, LC, LC/MS, CE und CE/MS steuert. Die B.02.01 und B.03.01 Versionen liefern Stabilität und Zuverlässigkeit, zur vollständigen Unterstützung erweiterter Agilent Techniken wie Rapid Resolution und dem neuen 7890A GC. Die verbesserte Benutzerschnittstelle kann einfacher bedient werden und unterstützt einen erhöhten Arbeitsfluss und eine erhöhte Produktivität.

Jedes Detail der neuesten ChemStation Version erleichtert die Zeitkontrolle, beginnend mit der Fähigkeit zuverlässig eine große Menge von Hochpräzisionsdaten zu analysieren. ChemStation's neue Navigationsleiste ermöglicht einen leichten Zugang zu chromatographischen Daten und ein einfach zuverstehendes Menü bietet einen einfachen Weg zur Anpassung der Ansicht und vereinfacht das weitere Vorgehen. Zusätzlich ist die neue ChemStation nahtlos in der OpenLAB ECM integrierbar, so dass ein Datenaustausch ermöglicht wird. All diese Vorteile ermöglichen bessere Ergebnisse in kürzester Zeit.

chem_image01 chemstation_instrument_configuration

Merkmale

  • Zwei Methoden zur Datenspeicherung: Unique Folder Creation ON garantiert einheitliche Datenspeicherung; Unique Folder Creation OFF erlaubt Sequenzen, Methoden und Daten in unterschiedlichen Verzeichnissen zu speichern
  • Einfacher Zugang zu Methodenparametern während der Datenüberprüfung
  • Integration der Retention Times Locking (RTL) in der ChemStation Software
  • Großer Bereich an Zusatzprodukten und  abgestimmten Applikationen, wie Reinigung, automatische Methodenentwicklung, Methoden Validierung oder Gel Permeations Chromatographie
  • Kompatibel mit neuen Dual Core Prozessoren
  • Leistungsparameter für ein angepasstes Auswertungslayout
  • Datensequenzen werden nicht überschrieben. Jede Sequenz wird in einem eigenen Sequenz Verzeichnis mit einem einheitlichen Namen gespeichert
  • Mit dem Verzeichnisprinzip werden die Daten mit allen wichtigen Informationen, die für die Datenanalyse benötigt werden, wie z.B. Kopien der Sequenzen und alle Methoden, die zur Sequenz gehören, abgespeichert. Diese Methoden können mit einer sequenzspezifischen Eingabe geändert werden, ohne dass die originale Ursprungsmethode beeinflusst wird.
  • Datenüberprüfung und Datenaufarbeitung sind in der Datenanalysenansicht über die Navigationsleiste zugänglich
  • Das Verzeichnisprinzip ermöglicht die optimale Vorbereitung zur Integration der ChemStation in der OpenLAB ECM.

 Produkte:

ChemStation für GC:

Kombiniert Instrumentenkontrolle, Datenaufnahme und Datenanalyse für Agilent 7890A, 6890, 6850, 5890 Serie II, und 4890D Gaschromatographen und den Agilent 35900E A/D Converter

  • Volle Unterstützung des neuen Agilent 7890A GC System
  • Überlappende Injektion für den neuen Agilent 7890A GC
  • Methodentransfer für Agilent 6890 zu 7890A GC

Chemstation für LC-Systeme:

Kontrolle und Aufnahme von Agilent 1200/1100 Serie Module für LC, dem HP 1090 Serie Flüssig Chromatographiesystem mit optionalem eingebauten Diodenarray Detektor (DAD), dem HP 1040 Diodenarray Detektor (DAD), dem HP 1046A Fluoreszenz Detektor (FLD), dem HP 1049A ECD und dem Agilent 35900E Dual Channel Interface. Sämtliche Injektions, Pump und Detektor Optionen der Agilent 1200/1100 Serie Module für LC und vom HP 1090 Serie Flüssigchromatograph können gesteuert werden. 

ChemStation für LC/MS:

Die Agilent ChemStation für LC/MSD Systeme (G2710BA) und die LC/MSD ChemStation Addon Module (G2715BA) ermöglichen die Kontrolle, die Aufnahme und Datenauswertung für Agilent 1200/1100 Serie LC/MSD Systeme. Die Agilent ChemStation für LC/MSD Systeme unterstützt auch einzelne Agilent 1200/1100 Serie LC/MSD Systeme.

Download

pdfChemStation Brochure.pdf
pdfSpecifications.pdf
pdfTechnicalNote.pdf

Kontaktdaten

Scientific Instruments Manufacturer GmbH
Im
Erlengrund 21-23, 46149 Oberhausen

Tel: +49 (0)208 - 94 10 78-0
Fax: +49 (0)208 - 94 10 78-88
E-Mail:
Website: www.sim-gmbh.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok